Zurück zu Hilfe & Guides

Den Greifen freischalten


Der Greif ist ohne Frage das beliebteste Reittier in der Guild Wars 2 Community.
Nicht nur, weil er als verstecktes Bonus-Reittier eine Art Easter Egg darstellt und somit etwas ganz Besonderes ist. Sondern auch, weil er durch seine Flugfähigkeit die beeindruckendste Fähigkeit aller Reittiere besitzt. Durch den Sturzflug können zudem wahnwitzige Geschwindigkeiten erreicht werden.
Somit ist der Greif nicht nur der König der Lüfte, sondern auch der König der Guild Wars 2 – Path of Fire Reittiere.

Und wie es sich für ein gutes Geheimnis / Bonus Feature gehört, ist es nicht ohne einen gewissen Aufwand möglich den Greifen freizuschalten.
Noch bevor ihr euch daran machen könnt den Greif als Belohnung einer umfangreichen Sammlung zu bekommen, sollten deshalb folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Die Path of Fire Story muss abgeschlossen sein
  • Ihr solltet alle Wegmarken auf allen PoF-Karten aufgedeckt haben
  • Ihr solltet alle Beherrschungen aller übrigen Reittiere freigeschaltet haben
  • Ihr benötigt 250 Gold

Unser Gildenmitglied TakeoGW2 hat einen umfangreichen Guide auf YouTube erstellt, in dem er euch ganz genau erklärt, wie ihr den Greif als Mount bekommen könnt. So kann nichts mehr schiefgehen und ihr könnt den Greif schon bald als neues Reittier euer Eigen nennen.

Wir wünschen euch nun viel Spaß mit dem Tutorial und bedanken uns herzlich bei Takeo, dass wir sein Video hier einbinden dürfen!